Aktionstag "Schelmengraben aktiv" (UPJ e.V.)

Am 25. April 2015 fand der Aktionstag „Schelmengraben aktiv“ statt, der im Rahmen des Projektes „gemeinsam aktiv. Unternehmen Schelmengraben“ (upj) realisiert wurde. An diesem Tag setzten engagierte Unternehmen aus Wiesbaden mit tatkräftigen Bewohner/innen des Schelmengrabens erste Projekte aus dem Prozess „Schelmengraben plant“ und weitere Aktionen um.

Gemeinsam wurde an diesem Tag mit Eventcharakter viel bewegt: es wurde gebaut, gepflanzt, gestaltet und renoviert. Ein Trampelpfad wurde befestigt, der Bolzplatz wieder bespielbar gemacht, Schach und Mühletische errichtet, ein Grillplatz angelegt, Vorgärten verschönert, Balkone bepflanzt, rund um das Gemeinschaftshaus der interkulturellen Mietergärten gearbeitet und am ZBT eine Häuserwand kunstvoll bemalt. Außerdem wurde im Leseclub des Stadtteilbüros mit Kindern gelesen und gebastelt.

In die Dokumentation des Aktionstages flossen auch viele O-Töne von beteiligten Bewohnerinnen und Bewohnern mit ein. Alle Engagierten wurden während des Aktionstages von weiteren Helfer/innen mit internationalen Köstlichkeiten versorgt. Nach dem gemeinsamen Arbeiten konnten alle Helfer/innen bei einem Fest im Stadtteilzentrum den erfolgreichen Tag zusammen ausklingen lassen.