Grillwiese

Die Grillwiese wird zu Beginn des Jahres 2020 neu gestaltet. Grundlage hierfür bildete eine Bürgerbefragung im letzten Jahr bei der zwischen verschiedenen Alternativen abgestimmt wurde. Mit großer Mehrheit wurde der Bau einer Calisthenics-Anlage anstatt eines kleinen Fußballfeldes oder einer Slackline favorisiert. Außerdem sprachen sich die Bewohnerinnen und Bewohner für Sitzbänke gegenüber Hockern und für Streetball gegenüber Tischtennis aus. Zudem werden neue Grillmöglichkeiten geschaffen, ein neuer Unterstand schützt bei schlechterem Wetter. So erhält der Schelmengraben einen weiteren attraktiven Treffpunkt im Freien.

Die Bauarbeiten sind hoffentlich bis Saisonbeginn abgeschlossen. Bauherrin ist die Landeshauptstadt Wiesbaden.