Quartiersentwicklung Schelmengraben

Mit den Zukunftsplänen für den Schelmengraben möchte die GWH Wohnungsgesellschaft mbH Hessen gemeinsam mit der Landeshauptstadt Wiesbaden bezahlbaren Wohnraum schaffen. Die baulichen Ergänzungen sollen Wohnungen für Bezieher kleinerer und mittlerer Einkommen bereitstellen. Zudem werden hier auch Wohnungen entstehen, die insbesondere auf Senior/innen zugeschnitten sind.

Am Anfang der baulichen und infrastrukturellen Veränderungen im Schelmengraben steht ein breit angelegter "informeller" Beteiligungsprozess der Bürgerinnen und Bürger des Schelmengrabens, welcher weit über das gesetzlich vorgeschriebene, formelle Verfahren hinausgeht.

Der multimediale Infopoint zur Quartiersentwicklung im Stadtteilbüro informiert Sie über den aktuellen Sachstand.

Außerdem können Sie sich auf Dein.Wiesbaden.de aktiv am Online-Dialog zur "Zukunft Schelmengraben" beteiligen.

Quartiersrat Schelmengraben
Am Freitag, 15.11.2017 wurde der Quartiersrat Schelmengraben von Sozialdezernent Christoph Manjura offiziell ernannt.

 

Info-Veranstaltung zur Quartiersentwicklung im Schelmengraben am Samstag, 21.Oktober