Mitarbeiter-/innen

Laura Krumm - Stadtteilmanagement

Laura Krumm hat seit 2015 den Posten als Stadtteilmanagerin übernommen. Die Soziologin ist gebürtige Wiesbadenerin und arbeitet mit vollem Engagement für den Schelmengraben und seine Bewohner/innen.

Joachim Lazarek - Stadtteilmanagement

Der studierte Erziehungswissenschaftler und Sozialarbeiter ist seit Dezember 2015 im Schelmengraben tätig. Durch seine Arbeit als Jobcoach und Koordinator der Stadtteilgruppe bedient er in seiner beruflichen Rolle optimal die Schnittmenge zwischen Stadtteilmanagement und dem im Stadtteil angesiedeltem Projekt BIWAQ.

Andrea Corell – Stadtteilmanagement

Nach 13 Jahren Erfahrung in unterschiedlichen Bildungsprojekten stieg die diplomierte Medienwirtin im April 2017 als freiberufliche Mitarbeiterin im Stadtteilbüro Schelmengraben ein. Seit Oktober 2018 arbeitet die Dotzheimerin fest im Stadtteilmanagement und als Vermittlerin im Jobbüro und unterstützt darüber hinaus ihre „Wiesbadener Nachbarn“ beim offenen Job- und Bewerbungstag (BIWAQ).

Alexandra Ahr - Projektleitung

Die Dipl. Sozialpädagogin ist bei den Bauhaus Werkstätten Wiesbaden als Bereichsleiterin für das Stadtteilmanagement Schelmengraben, das Jobbüro und BASIS im Rahmen von BIWAQ und für die Ausbildungen & Umschulungen in den Eigenbetrieben verantwortlich. Außerdem ist sie im BauHaus zuständig für den Bereich Maßnahmemanagement. Ihre vielfältigen Tätigkeiten eröffnen ihr viele spannende Perspektiven und Einblicke, wobei ihr der Schelmengraben ganz besonders am Herzen liegt.